SPIELERVERPFLICHTUNGNÄCH

NÄCHSTER NATIONALSPIELER IM ANFLUG: KARIM JALLOW WECHSELT VON BRAUNSCHWEIG NACH ULM

28. Juni 2021

BER-BRA-Jallow-Camera4

Mit Karim Jallow wechselt der erfolgreichste deutsche Scorer der letzten easyCredit BBL-Saison von Braunschweig nach Ulm. Jallow unterschreibt bei den Schwaben einen Zweijahresvertrag und möchte sich nun neben der easyCredit BBL auch auf dem europäischen Parkett beweisen. Nach Philipp Herkenhoff ist er bereits der zweite Nationalspieler, den die Ulmer in diesem Sommer verpflichten.

„Ich bin mega glücklich, für die nächsten beiden Jahre in Ulm unterschrieben zu haben“, sagt Jallow. „Ulm ist seit Jahren auf internationalem Toplevel vertreten, dazu das neue Trainingszentrum am OrangeCampus. Gerade für einen jungen Spieler besteht keine bessere Option sich weiter zu verbessern. Spätestens als ich mit Coach Jaka Lakovic telefoniert habe, war für mich zu 100 Prozent klar, dass ich in Ulm spielen möchte."

Der 24-jährige Flügelspieler war mit über 15 Punkten im Schnitt, der beste deutsche Scorer der abgelaufenen Bundesliga-Saison, dazu schnappte er sich fünf Rebounds und verteilte zwei Assists. Bei der knappen Ulmer 92:94 Niederlage in Braunschweig traf er 2 von 5 Dreiern, 6 von 7 Freiwürfen, verbuchte 20 Punkte, 6 Rebounds, 2 Assists und 2 Steals in 29 Minuten. Ein Spieler mit sehr großem Motor. Ein Spieler, der im Prinzip alle Positionen verteidigen kann. Aber eben auch ein Spieler mit hoch gesteckten Zielen.

Karim Jallow weiter: „Bedanken möchte ich mich bei den Ulmer Verantwortlichen, die mir so weit entgegengekommen sind, so dass ich meinen Wunsch in der NBA zu spielen, vielleicht schon diese Saison verwirklichen könnte. Das hat aber überhaupt nichts damit zu tun, dass ich mich mega auf die Chance freue für ratiopharm ulm spielen und dann auch gemeinsam große Erfolge feiern zu können.“

 Gefühlt tagelang hatten unser Headcoach Jaka Lakovic, Sportdirektor Thorsten Leibenath und Geschäftsführer Dr. Thomas Stoll in den Büros die Köpfe zusammengesteckt - das Thema immer das gleiche: Karim Jallow. Der 24-jährige will irgendwann in die NBA. Mit seinem athletischen Körper scheint er prädestiniert für die beste Liga der Welt. Seine Statistiken in den letzten beiden Jahren in Braunschweig waren ausgesprochen gut, allerdings fehlte die internationale Präsenz. Nur ganz wenige Spieler schaffen aber den Sprung in die NBA, ohne sich im internationalen Wettbewerb gezeigt zu haben. ratiopharm ulm spielt seit zehn Jahren ununterbrochen international, eigentlich schon dadurch eine leichte Entscheidung für Jallow. Aber wenn es eben doch eine kleine Chance geben würde, den NBA-Traum schon dieses Jahr verwirklichen zu können. Allein deshalb auf die große Chance in Ulm verzichten? Und andersherum: Wenn Karim es doch schon diesen Sommer in die NBA schaffen sollte, würde ratiopharm ulm ihn dann ziehen lassen?

partner-easycredit

easyCredit

Hey there, this is the default text for a new paragraph. Feel free to edit this paragraph by clicking on the yellow edit icon. After you are done just click on the yellow checkmark button on the top right. Have Fun!

partner-barmer

Barmer

Hey there, this is the default text for a new paragraph. Feel free to edit this paragraph by clicking on the yellow edit icon. After you are done just click on the yellow checkmark button on the top right. Have Fun!

partner-spalding

Spalding

Hey there, this is the default text for a new paragraph. Feel free to edit this paragraph by clicking on the yellow edit icon. After you are done just click on the yellow checkmark button on the top right. Have Fun!

Footer

©2021 From Atelier with Love